Habe ich jemals richtig gesprochen?

,

2021

#StudioIntegrativeDesign #Master-Thesis


«Komm, lass uns hinuntergehen und ihre Sprache verwirren, damit sie sich nicht verstehen.» – Wir sprechen unterschiedliche Sprachen. Wir kommen aus unterschiedlichen kulturellen und familiären Hintergründen, und unsere Kommunikation ist auf nonverbale Kommunikation angewiesen. Wir verhalten uns so, wie wir uns gerne darstellen möchten und wie wir uns in bestimmten sozialen Kontexten und mit bestimmten Personen verhalten sollen. «Habe ich jemals richtig gesprochen? » untersucht und demonstriert durch die Integration von Design unsere sozialen Handlungen im Format der darstellenden Kunst und wendet die Theorie der Proxemik auf die räumliche Gestaltung der Performance an.

Über Kihako

Kihako zog 2002 von Japan nach Europa und arbeitete als Tänzerin an Theatern. Seit 2016 ist sie freiberufliche Choreografin und künstlerische Leiterin. Ihre Performances hinterfragen und erforschen somit räumliche und soziale Verhaltensmuster. Mit ihrem Studium am Masterstudio setzte sie die Forschung räumlicher Theorien, durch die Integration choreografischer Methoden, fort.

Mentorat:

Prof. Armin Blasbichler, Prof. Dr. Jörg Wiesel

, Studio Integrative Design

Michael Leube

, Anthropologe