Terra Ignota

,

2021

#StudioExperimentalDesign #Master-Thesis


Wir koexistieren mit künstlicher Intelligenz (KI). Der Fortschritt dieser Technologie ist atemberaubend und durchdringt alle Bereiche. So werden unsere Leben und Handlungen zunehmend mit Algorithmen verwoben. Als Gestalter*innen wird unsere Arbeit zunehmend von algorithmisierte Prozessen beeinflusst. Die vorliegende Arbeit untersucht die Möglichkeiten der Bilderzeugung durch maschinelles Lernen. Fokussierend auf die Natur als Rahmen für das Verständnis und die Erforschung der KI-Technologie wird diese Erforschung als ein Experiment mit offenem Ausgang präsentiert, welches von unterschiedlichen Sichtweisen ausgeht.

Mentorat:

Dr. Ralf Michel

, Studio Integrative Design

Prof. Armin Blasbichler

, Designer

Guillaume Massol

, Designer